Freitag, 21. Oktober 2011

Vampirbücher für Kinder und Jugendliche

Zusätzlich zu dem Thread "Vampirbücher und -novellen für Erwachsene" können hier Vampirbücher für Kinder und Jugendliche gefunden werden.

  • Arold, Marliese: "Ella Vampirella"
  • Boge-Erli, Nortrud: "Vampirgeschichten"
  • Bertin, Eddy C.: "Valentina und der Fluch der Vampirkatzen"
  • Brezina, Thomas: "Grusel-Club. Der Vampirsarg"
  • Caine, Rachel: "Haus der Vampire"- Reihe
  • Cast, P. C.: "House of Night"- Reihe
  • Edelfeldt, Inger: "Der Bote"
  • Kaup, Ulrike: "Vampirgeschichten"
  • Flacke, Uschi: "Vampirjagd um Mitternacht"
  • Gil, Rosa: "Waisenhaus der Vampire"
  • Hubbard, Susan: "Das Zeichen des Vampirs"
  • Knister: "Hexe Lilli und der Vampir mit dem Wackelzahn"
  • Knister: "Hexe Lilli auf Schloss Dracula"
  • Loon, Paul van: "Der Gruselbus Band 1-5 sowie Band 0"
  • Loon, Paul van: "Die Stunde des Vampirs"
  • Lützen, Hanna: "Vlad. Die wahre Geschichte des Grafen Dracula"
  • Meyer, Stephenie: "Bis(s)"- Reihe
  • Sommer-Bodenburg, Angela: "Der Fluch des Vampirs"
  • Sommer-Bodenburg, Angela: "Der kleine Vampir"
  • Pippistrella, Sylvania: "Vampirattacke - Das ultimative Gruselbuch"
  • Shan, Darrem: "Darren Shan"- Saga
  • Smith, Lisa J.: "Tagebuch eines Vampirs"- Reihe
  • Stine, R. L.: "Der Kuss des Vampirs"
  • Stine, R. L.: "Gib Acht um Mitternacht!"
  • Stine, R. L.: "Der Vampir aus der Flasche"
  • Stoker, Bram: "Dracula. Reihe: Sehen - Staunen - Wissen" 
  • Ward, J. R.: "Black Dagger"- Reihe
  • Wolf, Stefan: "Im Schloss der schlafenden Vampire"
  • Uebe, Ingrid: "Leselöwen-Vampirgeschichten"
  • Uebe, Ingrid: "Rude Vampir fliegt aufs Schloss"
  • Uebe, Ingrid: "Gruselige Vampirgeschichten"

Kommentare:

  1. Natürlich steht auch bei mir das Regal voll mit Büchern über die bissigen Typen, schon seit Schulzeiten. Ich tät mich schwer, da die besten zehn herauszufiltern. Als ich mit Freunden in einem Twilight-Kinoabend war, haben wir uns herzlich über die Klischees in den Filmen amüsiert und dachten dann darüber nach, wie es denn wäre, wenn es die Typen mit den alternativen Ernährungsgewohnheiten wirklich gäbe. Was würde die FDP dazu sagen? Würde sie z.B. die MwSt. für Blutkonserven senken?
    Aus der Schnapsidee entstand ein Roman, der einem Verlag gefile und im Herbst herauskommt. Leseprobe unter www.hochzeit-der-vampire.com

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde, "Twilight" enthält gar nicht mal so viele Klischees. Manche Sachen sind durch "Twilight" zu Klischees geworden, aber sie gab es vorher vllt. gar nicht oder sie waren zumindest nicht so bekannt (z.B. haben Vampire vorher nicht in der Sonne geglitzert).

    AntwortenLöschen
  3. Die Erben der Nacht von Ulrike Schweikert fehlen hier definitiv. Eine der besten Jugendbuch Reihen die das Thema Vampire behandelt. Außerdem gibt es genug Anspielungen auf Dracula ;)

    AntwortenLöschen